Elternarbeit

"Elternarbeit" klingt natürlich grässlich, ist aber so nicht gemeint:

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, daher sind alle Mitglieder mit angemeldeten Kindern aufgefordert, sich im Sinne der Vereinstätigkeit sechs Stunden pro Schuljahr in der Rappelkiste einzubringen. Die Möglichkeit, kreative Vorschläge einzubringen, besteht immer und ist sehr willkommen!

Dieser Link führt Sie zum von uns genutzten "werbringtwas.com"-Portal für das aktuelle Schuljahr 2021/22. Hier finden Sie Aktivitäten, in die Sie sich eintragen können. Weitere Informationen entnehmen Sie auch dem aktuellen „Elternarbeit-Newsletter“, den wir am 24.09.21 an alle Eltern verschickt haben.

Nicht geleistete Arbeitsstunden werden mit € 50,- pro Stunde kompensiert.

Bei allen Fragen dazu: elternarbeit@otterfinger-rappelkiste.de und auch betreuer@otteringer-rappelkiste.de.